Die Schweiz ist meine Heimat. Ihre Unabhängigkeit und die Souveränität gilt es in jedem Fall zu bewahren. Die direkte Demokratie hat die Schweiz zu dem gemacht, was sie heute ist - ein erfolgreicher Staat. Die Schweiz legt wert auf die humanitäre Hilfe und das ist gut so. Bei der Einwanderung müssen wir aber klar differenzieren. Flüchtlingen, welche von Leib und Leben bedroht sind, müssen wir helfen. Wirtschaftsflüchtlinge, welche nur in die Schweiz aus wirtschaftlichen Gründen kommen, müssen wir zwingend ablehnen und konsequent zurückführen. Im Grundsatz gilt: wer sich nicht anpassen will, soll erst gar nicht kommen oder muss ohne wenn und aber zurückgeführt werden! Wir müssen wieder stolz auf unser Land, unsere Kultur und unsere Werte sein und uns nicht länger von fremden Kulturen und Minderheiten vorschreiben lassen, wie wir zu denken und zu leben haben.

Comments are closed.